Der luxemburgische Arbeitsmarkt unterscheidet sich von traditionellen Arbeitsmärkten durch die Tatsache, dass 46% der Arbeitnehmer.innen Grenzgänger.innen sind.

Heute beträgt die Gesamtzahl der in Luxemburg beschäftigten Grenzgänger.innen mehr als 205.000, von denen 49.000 aus Deutschland, 48.000 aus Belgien und 108.000 aus Frankreich kommen.

Und die Staus täuschen nicht, denn die Zahl der Grenzgänger.innen nimmt stetig zu.

Das Arbeits- und Sozialrecht unterscheidet sich zwischen dem Wohnsitzland und Luxemburg und es ist daher offensichtlich, dass Grenzgänger.innen aufgrund dieser Situation spezifische Informationen benötigen. In welchem Land muss ich Beiträge zahlen? Was sind meine Rentenansprüche? An wen kann ich mich wenden, wenn ich Probleme mit meinem Arbeitgeber oder einem Sozialversicherungsträger habe?

Seit Jahrzehnten bietet der OGBL deutschen, belgischen und französischen Grenzgängerinnen und Grenzgängern kompetente Dienstleistungen an, sei es, um ihnen im Umgang oder bei Streitigkeiten mit ihrem Arbeitgeber zu helfen oder um ihnen bei der Bewältigung der Komplexität der luxemburgischen Institutionen zu helfen (Krankheit, Gesundheitsversorgung, Familienbeihilfen, Renten, Invalidität, Steuern usw.).

Die Sektionen des OGBL in Luxemburg und in der Großregion, die sich am Wohnort um die Mitglieder kümmern, können bei der Organisation ihrer Tätigkeiten auf eine professionellen Struktur zurückgreifen: die nationale Dienstleistungsstelle zur Unterstützung der Sektionen – CNSSS (centre national de services de soutien aux sections).

kontaktieren sie uns

Die hauptamtlichen Zentralsekretäre sind die direkten Kontaktpersonen, Koordinatoren und Berater der Sektionen. Zu ihren Aufgaben gehören insbesondere die administrative Begleitung und politische Organisation der gewerkschaftlichen Arbeit der Sektionen.
Die Mission der CNSSS, die von den Sektionen finanziert wird, besteht ausschließlich darin, die Sektionen in der Organisation ihrer gewerkschaftlichen Informationsaktivitäten, bei ihren Kultur-, Kunst- und Freizeitaktivitäten sowie bei mitgliederorientierten Dienstleistungen zu begleiten.

Romance Scheuer

zentralsekretärin
romance.scheuer@ogbl.lu

Dany Hardt

mitarbeiterin der CNSSS
dany.hardt@ogbl.lu

Jessica Martins

sekretärin
jessica.martins@ogbl.lu